TSV Untergröningen e.V.
Verbandsoberliga wir kommen
TSV Untergröningen
TSV Untergröningen
Damen I
TSV Untergröningen
Damen III
TSV Untergröningen
Herren I

„Oberliga wir kommen“ lautete das Motto am vergangenen Spieltag in der Tischtennis-Verbandsoberliga der Damen, wo der TSV Untergröningen als Tabellenführer im Auswärtsspiel beim Tabellenvorletzten TV Reichenbach/Fils antrat. Nach längerer Unterbrechung der Tischtennissaison war man gespannt, mit welcher Form die Kochertälerinnen aus der Zwangspause kamen. Das Ergebnis von 8:1 ließ keinen Zweifel aufkommen, wer  an diesem Abend die deutlich bessere Mannschaft war.

Bereits in den Doppeln dominierten die Damen des TSV ihre Gegnerinnen. Miriam Kuhnle / Sabine Holzwarth gewannen klar mit 3:0 gegen Molnar / Köngeter. Leichte Schwierigkeiten hatten am Nebentisch Laura Henninger / Nina Feil mit Senkel/Schuster. Erst im Entscheidungssatz konnten sie sich durchsetzen. Nach den Doppeln führte der TSV 2:0. Ein guter Start in die Begegnung.

In den folgenden Einzelpaarungen baute der TSV diese Führung weiter aus. Laura Henninger setzte sich 3:1 gegen Pascale Senkel durch. Mannschaftskameradin Miriam Kuhnle hatte in ihrer Partie gegen die erfahrene Marion Schuster mit 3:0 keine Probleme. Sabine Holzwarth hatte die Chance den Vorsprung auf 5:0 auszubauen. Leider kam sie gegen Heike Molnar nicht richtig ins Spiel und musste die Partie mit 0:3 abgeben. Nina Feil baute aber die Führung weiter aus, durch einen nie gefährdeten, klaren 3:0 Sieg gegen Laura Köngeter.

Vor dem Duell der Einser stand es mittlerweile 5:1 für den favorisierten TSV. Miriam Kuhnle gewann ihr zweites Einzel gegen Pascale Senkel mit 3:0 und auch Laura Henninger hatte beim 3:1 gegen Marion Schuster keine Probleme. Im letzten Spiel des Abends trat Nina Feil gegen Heike Molnar an. Durch einen sehr klaren Sieg mit 3:0, tütete sie den Gesamtsieg mit 8:1 für den TSV Untergröningen ein.

Mit diesem Sieg bleibt der TSV Untergröningen auf dem ersten Platz in der Verbandsoberliga Baden-Württemberg (mit 13:1 Punkten) und steht kurz vor der Rückkehr in die Oberliga, was ein großer Erfolg für die junge Mannschaft wäre. Die Damen aus dem Kochertal bestreiten ihr letztes Spiel in dieser Saison am 26.03.2022, auswärts gegen den SV Amtzell.

 Damen1 2021

Tabellenstand

Ergebisse und Vorschau nächste Spiele

Q-TTR TSV

Anmeldeformular

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.